Presse und Medien

fw_auf vier rädern_titel

medica-interview_ASANUS_Dez 2019_presse slider_PM

ASANUS CEO about smart hospitals

ASANUS Geschäftsführer Armin Schorer über Krankenhauslogistik

ASANUS Geschäftsführer Armin Schorer über Krankenhauslogistik

ASANUS CEO Armin Schorer about hospital logistics

Studenten bekommen Einblicke, wie chirurische Instrumente rückverfolgt werden

Studenten bekommen Einblicke, wie chirurische Instrumente rückverfolgt werden

Students learn how to track surgical instruments

Botschafter entdecken ASANUS Innovation auf der MEDICA 2017

Botschafter entdecken ASANUS Innovation auf der MEDICA 2017

Ambassadors discover ASANUS innovations during MEDICA 2017

Innovationspreis für ASANUS BarCon Software und RFID Chip-Technologie

Innovationspreis für ASANUS BarCon Software und RFID Chip-Technologie

Innovation Award for ASANUS BarCon software and RFID chip technology

Aktuelle Pressemeldungen

Auf vier Rädern zur Wirtschaftlichkeit

Ein Erfahrungsbericht, wie das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) ein auf Fallwagen basiertes zentrales Versorgungssystem in den OP-Bereichen mit der ASANUS BarCon Logistiksoftware eingeführt hat.

Lesen Sie hier den vollständigen Beitrag aus der „führen und wirtschaften im Krankenhaus | f&w“ 12.2019.

Den Materialfluss im Blick: vernetzte Systeme in der Krankenhaus-Logistik

Interview mit Armin Schorer, Geschäftsführer, ASANUS Medizintechnik GmbH

Um Fehlerquellen in der Logistik zu beseitigen, benötigen Krankenhäuser eine genaue Übersicht über Standort und Menge ihrer Materialien. Automatisierte Prozesse können Mitarbeitern außerdem dabei helfen, diese Materialien zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zur Verfügung zu stellen. Im Krankenhaus der Zukunft werden digitale, vernetzte Systeme die Logistik wesentlich unterstützen.

Im Interview mit MEDICA.de erklärt Armin Schorer, welche Rolle vernetzte Logistiklösungen heute in Krankenhäusern spielen, welche Voraussetzungen bei ihrer Implementierung erfüllt werden müssen und wie sich die Krankenhauslogistik in Zukunft entwickeln könnte.

Das vollständige  Interview finden Sie im offiziellen Medica Online-Magazin.

Studierende des Hochschulcampus besuchen ASANUS

25 Studierende der Hochschule Furtwangen am Hochschulcampus Tuttlingen haben gemeinsam mit Professor Martin Haimerl die ASANUS Medizintechnik GmbH in Neuhausen ob Eck besucht. Sie zeigten sich begeistert von der Krankenhaus 4.0-Software BarCon, die alle Medizinprodukte bezogenen Prozesse im Krankenhaus verbindet und aktiv steuert.

Hier gelangen Sie zum kompletten Bericht auf der Seite der Hochschule Furtwangen / Campus Tuttlingen.

Botschafter entdecken ASANUS Medizintechnik-Innovationen auf der Medica

Hier finden Sie die Original-Pressemeldung der GTAI: https://tinyurl.com/yadgwcqq

Quelle: GTAI   Datum: 28.11.2017

Innovationspreis für die Entwicklung und Umsetzung einer beispielhaften Industrie 4.0-Lösung

ASANUS wurde für seine BarCon Software und die ARIS RFID Chip Technologie 2017 mit dem Innovationspreis 4.0 vom Land Baden-Württemberg ausgezeichnet. Mit dieser Technologie werden erstmals komplexe Prozesse in verschiedenen zusammenhängenden Arbeitsbereichen ganzheitlich vernetzt.

Das Zertifikat und die offiziellen Pressemitteilungen können Sie unter folgenden Links einsehen:

Urkunde

Pressemitteilung

Zeitungsbericht Gränzbote

Zeitungsbericht Südkurier

Beachtenswert ist, dass Baden-Württemberg ein führender Wirtschaftsstandort von Deutschland und Europa ist. Näheres dazu können Sie von der Seite

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/unser-land/wirtschaftsstandort/

entnehmen.

Dies unterstreicht die technologisch hochinnovative Leistung und die führende Stellung von ASANUS in diesem Bereich